Start
Bücher
Neuvorstellungen
kurz vorgestellt
Klassiker
Vorabdrucke
Zeitschriften
Familiendynamik
Konfliktdynamik
Journ. of Fam.Ther.
Family Process
Kontext
OSC
perspekt. mediation
Psychoth. im Dialog
Psychother.Soz.Wiss.
rpm
Soziale Systeme
systeme
System Familie
systhema
ZSTB
Links
Beiträge
Feldpost
Salon
Interviews
Nachrufe
Glossen
Luhmann-Special
Kongressgeschichten
"Das erste Mal"
Begegnungen
Blinde Flecke
Mauerfall 1989
Von Klienten lernen
Bibliothek
edition ferkel
Berichte
Nachrichten
Kalender
Newsletter
Konzept
Institute
Info
Autoren
Kontakt
Impressum
Druckversion Druckversion
Copyright © 2013
levold system design
Alle Rechte vorbehalten.
systemagazin logo

Zeitschrift für Systemische Therapie und Beratung - Heft 1/2012
1/2012 - 2/2012 - 3/2012 - 4/2012 - Überblick


Hargens, Jürgen & Wolfgang Loth (2012): „Es war eher so ein Kribbeln und die Möglichkeit, einen Raum zu schaffen, den andere füllen konnten und an dem ich dann teilhaben würde“. Eine E-Mail-Korrespondenz. In: ZSTB 30 (1): S. 3-13


Anderson, Harlene (2012): Therapeutische Konversation als generative Dialoge. In: ZSTB 30 (1): S. 14-21

abstract: Ausgehend von einer philosophischen Haltung werden zunächst Grundannahmen für kollaborative Praxis vorgestellt: Annahmen, die uns einladen, unsere Blickwinkel und unsere Einstellungen und Beziehungen zu den Menschen, mit denen wir arbeiten, zu verändern. Therapie wird als dialogisch strukturierte Handlung verstanden, als fluider und generierender Prozess, in dem Transformation innewohnt und in ihm unvermeidlich ist. Dialogische Bindung und Prozess werden beschrieben und durch Klientenstimmen und anschließende Reflexionen der Therapeutin anschaulich gemacht.


Friedrich-Hett, Thomas (2012): Präsente dialogische Sensibilität – Grundhaltung und Beziehungsgestaltung in der Arbeit mit älteren Menschen. In: ZSTB 30 (1): S. 22-29.

abstract: Die Arbeit mit älteren Menschen in Beratung, Psychotherapie und Psychiatrie ist häufig bereichernd und macht Spaß. Vorurteile und negative Altersbilder scheinen aber vielfach zu mangelnder Offenheit bei Beratern und Therapeuten zu führen und Älteren den Zugang zu Hilfen zu erschweren. Dabei lässt sich zeigen, dass Alter und Altern als soziale und relationale Konstruktionen betrachtbar sind, die von uns allen positiv beeinflusst werden können. In der beraterischen oder therapeutischen Arbeit mit älteren Menschen wird eine Grundhaltung der präsenten dialogischen Sensibilität nach Klaus Deissler empfohlen, die zusammen mit einer hierzu kongruenten dialogischen Beziehungsgestaltung transformative Dialoge entstehen lässt, die oft weit reichende Veränderungen ermöglichen kann. Ein Praxisbeispiel und ein Ausblick auf zahlreiche kreative Beratungs- und Therapieformen sollen dies verdeutlichen.


Kaimer, Peter & Johannes Schaller (2012): Frames and Beyond: Zur Konferenz der European Brief Therapy Association (E.B.T.A.) vom 23.-25.09.2011 in Dresden - Kritische Betrachtungen aus gemeindepsychologischer Perspektive. In: ZSTB 30 (1): S. 30-32


Brandstetter, Wolfgang (2012): Deutschlands erster Masterstudiengang für systemische Sozialarbeit ist sehr erfolgreich zu Ende gegangen. (Systemische) Gedanken eines Absolventen. In: ZSTB 30 (1): S. 33-35


Prasse, Juliana (2012): Tagungsbericht zur 3. Merseburger Tagung „2 x 2 = grün - die Vielfalt der systemischen Sozialarbeit“ (07.-09. Juli 2011). In: ZSTB 30 (1): S. 36-36


Prasse, Juliana (2012): Tagungsbericht zur 11. Jahrestagung der DGSF „Unterschiede, die Unterschiede machen! Vielfalt und Diversität (in) systemischer Praxis“ (15.-17. September 2011). In: ZSTB 30 (1): S. 37-37


Schwertl, Walter (2012): Zum Tod von Prof. Dr. Karl Gerlicher. In: ZSTB 30 (1): S. 38-39


Loth, Wolfgang (2012): Rezension - Jochen Brandstädter (2011): Positive Entwicklung. Zur Psychologie gelingender Lebensführung. Heidelberg (Spektrum). In: ZSTB 30 (1): S. 40-43


Manteufel, Andreas (2012): Rezension - Gyöngyvér Sielaff (2011): Wie auf verschiedenen Planeten. Eltern - Kinder - Psychische Erkrankungen. Neumünster (Paranus). In: ZSTB 30 (1): S. 43-44



Suche
Heute ist der
Aktuelle Nachrichten
15.06.2014
Die Systemische Gesellschaft sucht zum 1. Januar 2015 neue Geschäftsführung
10.04.2014
W 3 Endowed Professorship for Systemic Family Therapy in Freiburg
08.04.2014
Gesundheitsausgaben 2012 übersteigen 300 Milliarden Euro
28.01.2014
Fast jede zweite neue Frührente psychisch bedingt
17.12.2013
Diagnose Alkoholmissbrauch: 2012 wieder mehr Kinder und Jugendliche stationär behandelt

Besuche seit dem 27.1.2005:

Counter




RSS Newsfeeds Verzeichnis RSS-Scout - suchen und finden