Start
Bücher
Neuvorstellungen
kurz vorgestellt
Klassiker
Vorabdrucke
Zeitschriften
Familiendynamik
Konfliktdynamik
Journ. of Fam.Ther.
Family Process
Kontext
OSC
perspekt. mediation
Psychoth. im Dialog
Psychother.Soz.Wiss.
rpm
Soziale Systeme
systeme
System Familie
systhema
ZSTB
Links
Beiträge
Feldpost
Salon
Interviews
Nachrufe
Glossen
Luhmann-Special
Kongressgeschichten
"Das erste Mal"
Begegnungen
Blinde Flecke
Mauerfall 1989
Von Klienten lernen
Bibliothek
edition ferkel
Berichte
Nachrichten
Kalender
Newsletter
Konzept
Institute
Info
Autoren
Kontakt
Impressum
Druckversion Druckversion
Copyright © 2013
levold system design
Alle Rechte vorbehalten.
systemagazin logo

Konfliktdynamik - Archiv
Alle Jahrgänge sind erfasst:

2014 - 2013 - 2012




KONFLIKTDYNAMIKerscheint seit 2012 vierteljährlich im Klett-Cotta-Verlag Stuttgart. KONFLIKTDYNAMIK ist die einzige deutschsprachige Fachzeitschrift für das Thema Konflikte und Konfliktmanagement in Unternehmen und Organisationen. Die Beiträge bieten einen interdisziplinären Überblick über den aktuellen Stand und neue Entwicklungen in Praxis und Forschung des Konfliktmanagements. Ein Blick über den Tellerrand der Organisationswelt hinaus in die Felder Politik und Gesellschaft ermöglicht zusätzlich den kreativen Transfer von Erkenntnissen erfolgreicher Konfliktregelung.

KONFLIKTDYNAMIK richtet sich vor allem an drei Personenkreise: Sie ist Fachzeitschrift für Berater/innen, Mediator/inn/en, Supervisor/inn/en und Coaches, die in und mit Organisationen arbeiten. Sie bietet ein Forum für Strategie- und Personalverantwortliche sowie Unternehmensjurist/inn/en in Organisationen, die sich professionell mit Konfliktmanagement befassen und bei diesem Thema auf dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Praxis sein wollen. Sie dient der interdisziplinären wissenschaftlichen Theorie- und Methodenentwicklung in Forschung und Lehre.

Herausgeber und Beirat: Markus Troja

Redaktioneller Beirat:

Rudi Ballreich (Stuttgart), Trigon Entwicklungsberatung
Prof. Dr. Renate Dendorfer (München), Heussen Rechtsanwaltsges.; Duale Hochschule BW; EBS
Dr. Hans Rudi Fischer (Heidelberg), Zentrum für systemische Forschung und Beratung
Anita von Hertel (Hamburg), Akademie von Hertel
Prof. Dr. Elisabeth Kals (Eichstätt), Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Prof. Dr. Lars Kirchhoff (Frankfurt/Oder), Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (O.); TGKS - Troja Gläßer Kirchhoff Schwartz
Prof. Dr. Alexander Redlich (Hamburg), Universität Hamburg
PD Dr. Joseph Rieforth (Oldenburg), Universität Oldenburg
Prof. Dr. Rolf Schaeren (Brugg/ Schweiz), Fachhochschule Nordwestschweiz
Dr. Martina Scheinecker (Wien/Österreich), Trigon Entwicklungsberatung
Prof. Dr. Arist von Schlippe (Witten-Herdecke/Osnabrück), Privatuniversität Witten-Herdecke
Dr. Bernd Schmid (Wiesloch), Institut für Systemische Beratung
Kirsten Schröter (Hamburg), KoMeT e.V.

Adresse:
Redaktion KONFLIKTDYNAMIK
c/o TGKS
Elisabethstraße 2
26135 Oldenburg

www.konfliktdynamik.de




Suche
Heute ist der
Aktuelle Nachrichten
15.06.2014
Die Systemische Gesellschaft sucht zum 1. Januar 2015 neue Geschäftsführung
10.04.2014
W 3 Endowed Professorship for Systemic Family Therapy in Freiburg
08.04.2014
Gesundheitsausgaben 2012 übersteigen 300 Milliarden Euro
28.01.2014
Fast jede zweite neue Frührente psychisch bedingt
17.12.2013
Diagnose Alkoholmissbrauch: 2012 wieder mehr Kinder und Jugendliche stationär behandelt

Besuche seit dem 27.1.2005:

Counter




RSS Newsfeeds Verzeichnis RSS-Scout - suchen und finden